Angebote

Angebote des Aachener Betreuungsbüros

Das Aachener Betreuungsbüro unterstützt Menschen mit wesentlicher Beeinträchtigung beim selbstständigen Wohnen. Arbeitsgrundlage ist unsere Anerkennung als Leistungsanbieter gemäß SGB IX §§ 113ff (bisher SGB XII §§ 53ff). Wir können Sie unterstützen, wenn Sie:

  • Eine wesentliche Beeinträchtigung haben aus den Bereichen:

  • Seelische Beeinträchtigung einschließlich Suchterkrankung

  • Geistige Beeinträchtigung

  • Körperliche Beeinträchtigung

  • Kombination aus diesen Bereichen

  • Volljährig sind

  • Ihre Wohnsituation ist:

    • Sie haben eine eigene Wohnung, oder

    • Sie wohnen in einer Wohngemeinschaft von uns, oder

    • Sie wohnen noch bei den Eltern, wollen aber bald ausziehen

  • Regelmäßig und über einen längeren Zeitraum hinweg Unterstützung benötigen

Unabhängig davon können wir Sie im Rahmen eines Alltagscoachings unterstützen.

Unsere Unterstützung umfasst z.B.:

  • Hilfestellung bei lebenspraktischen Problemen und Aufgaben

  • Training in der Haushaltsführung

  • Unterstützung bei der Einteilung und Verwendung von Finanzen

  • Begleitung bei Behördenkontakten

  • Hilfestellung in Krisensituationen

  • Krankheitsbearbeitung und -Bewältigung

  • Begleitung bei Arzt und Therapeutenkontakten

  • Hilfe zur Tagesstrukturierung

  • Gemeinsame Erarbeitung von Beschäftigungs- oder Arbeitsperspektiven

  • Auf- und Ausbau einer sinnvollen Freizeitgestaltung

  • Förderung sozialer Kompetenzen

  • Beziehungsgestaltung und Aufbau neuer sozialer Kontakte